Logitech K810 Tastaturtreiber

Wenn Sie eine kabellose Logitech K810 Bluetooth-Tastatur zur Verwendung auf Ihrem PC installiert haben und sie lieben, sind Sie nicht allein. Seit einigen Jahren erfreuen sich Computerbesitzer sowohl zu Hause als auch im Büro an dieser formschönen, attraktiven Tastatur.

Logitech K810 Treiber



Es gibt viele Gründe; Die Tastatur ist preisgünstig und bietet viele Funktionen, die PC-Benutzer suchen:

  • Scharfes Aussehen – stromlinienförmig und glatt und gut verarbeitet mit guter, solider Konstruktion
  • Tolle Hintergrundbeleuchtung
  • Einfacher Wechsel zwischen Geräten – Wechseln Sie mit einem Tastendruck von Ihrem PC zu einem Tablet oder einem anderen Gerät

Mit ihrer kompakten Stellfläche und dem praktischen Layout ist die K810-Tastatur maßgeschneidert für den Einsatz in kleineren Bereichen oder auf Ihrem Schoß im Wohnzimmer.

Mit seiner automatischen Hintergrundbeleuchtung ist es auch bei schlechten Lichtverhältnissen einfach zu bedienen.



Logitech K810 Tastaturfunktionen

Auch wenn die Tastatur Logitech K810 schon seit mehreren Jahren auf dem Markt ist, bietet sie immer noch technisch fortschrittliche Funktionen, die PC-Besitzer und andere attraktiv finden:

  • Variable Hintergrundbeleuchtung, die Umgebungslichtbedingungen erfasst
  • Kabelloser Betrieb
  • Bluetooth-Fähigkeit – bis zu drei Geräte gleichzeitig über Hotkey-Funktionen
  • Unterstützt mehr als nur PCs – umfasst Android- und iOS-Smartphones, OS X, Windows 7, 8 und 10 sowie Tablets
  • Lädt über ein USB-Kabel auf – keine Batterien müssen ausgetauscht werden und lange Lebensdauer mit einer einzigen Ladung

Mit all diesen Funktionen geladen, ist es natürlich notwendig, sicherzustellen, dass Sie über den neuesten Treiber verfügen, um die Unterstützung der Funktionen zu maximieren und gleichzeitig die Möglichkeit von Leistungsproblemen oder anderen Problemen zu reduzieren.

Probleme mit der Tastatur Logitech K810

Es gibt viele zufriedene Besitzer von drahtlosen K810-Tastaturen, aber wie bei den meisten Technologien gibt es Zeiten, in denen Geräte einfach nicht richtig funktionieren.



Einige Benutzer haben Probleme mit der Tastatur gemeldet:

  • Fehler bei der Erkennung der Tastatur
  • Regelmäßige Unterbrechung der Bluetooth-Verbindung
  • Verzögerung im Betrieb zwischen Computer oder Tablet

Was könnte falsch sein?

Wenn Ihre Tastatur keine Verbindung zu Ihrem Computer oder einem anderen Gerät über Bluetooth herstellt, müssen Sie möglicherweise versuchen, die Kopplung mit Ihren Bluetooth-Einstellungen erneut durchzuführen. Dies ist ziemlich einfach mit Windows-PCs.

Bluetooth-Kopplung:



1. Klicken Sie bei Ihrem Windows-PC zunächst auf Start und wählen Sie dann Systemsteuerung.

Armaturenbrett



2. Wählen Sie als Nächstes Hardware und Sound > Geräte und Drucker

Geräte und Drucker alt='Hardware und Sound auswählen > Geräte und Drucker' size='(max-width: 835px) 100vw, 835px' src='https://cdn-djeki.nitrocdn.com/vLUugKtJLMkeqMsJmnxZRvWarndHoWqe/assets/static /optimized/rev-f672b93/wp-content/uploads/2019/09/devprt.png' />



3. Wählen Sie Bluetooth-Geräte

Bluetooth-Geräte



4. Wählen Sie dann die Option Gerät hinzufügen

Fügen Sie eine Geräteoption hinzu

5. Wählen Sie die Logitech-Tastatur aus der Liste aus, klicken Sie auf die Schaltfläche Weiter und folgen Sie den restlichen Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Vorgang abzuschließen.

Windows koppelt Ihre Bluetooth-Tastatur mit dem Computer.

Dieser Prozess ist sowohl für WIN7- als auch für WIN10-Systeme sehr ähnlich, mit nur geringfügigen Unterschieden in der Bildschirmdarstellung.

Das Koppeln ist nur eine mögliche Lösung, damit die Logitech-Tastatur ordnungsgemäß funktioniert. Ihr Problem kann sehr wohl mit dem von Ihnen installierten Treiber zusammenhängen.

Verwenden Sie den falschen Treiber für Ihren Computer oder ein veralteter Treiber kann dazu führen, dass Ihre Tastatur nicht richtig funktioniert oder zu fehlerhaftem Verhalten führt.

Aktualisieren Ihres Logitech K810-Tastaturtreibers

Wenn Ihre kabellose Tastatur Logitech K810 nicht zufriedenstellend oder konstant funktioniert, liegt das Problem möglicherweise am Treiber. Treiber sind kleine Programme auf Ihrem PC, die jedes Gerät steuern.

Um Ihre Tastatur oder andere Geräte effizient betreiben zu können, sollten Sie immer den aktuellsten Treiber Ihres Geräteherstellers – in diesem Fall Logitech – zur Verfügung haben.

Eine Ihrer Optionen ist:

  1. Stellen Sie eine Verbindung zur Logitech-Website her
  2. Suchen Sie ihre Support-Seite
  3. Suchen Sie nach Ihrem spezifischen Tastaturmodell und laden Sie den neuesten Treiber für Ihr System herunter
  4. Speichern Sie den heruntergeladenen Treiber (merken Sie sich den Speicherort und den Namen der Datei), um ihn auf Ihrem Computer zu installieren.

Nachdem Sie den Treiber heruntergeladen haben, führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihr System mit dem neuen Treiber zu aktualisieren:

Klicken Sie auf Start, wählen Sie Systemsteuerung und dann Geräte-Manager, um eine Liste aller Ihrer Geräte zu erhalten. (In diesem Fall wird eine andere Tastatur aufgeführt, aber Windows findet Ihre Logitech K810-Tastatur unter den Bluetooth-Geräten).

Klicken Sie auf Start, wählen Sie Systemsteuerung und dann Geräte-Manager

Klicken Sie auf den Pfeil neben Tastaturen, um Ihre K810-Tastatur anzuzeigen, und klicken Sie darauf, um dieses Gerät auszuwählen. Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste, um die Option zum Aktualisieren der Treibersoftware anzuzeigen:

Treibersoftware aktualisieren

Treiber aktualisieren

Wenn Sie dazu aufgefordert werden, leiten Sie die Treiberaktualisierung an die Datei weiter, die Sie von der Website des Herstellers heruntergeladen haben, und folgen Sie dann den Bildschirmanweisungen, um den Treiber für Ihre Tastatur zu installieren.

Dies sollte alle Treiberprobleme lösen, vorausgesetzt:

  • Sie haben den richtigen Treiber für Ihr spezielles System und Tastaturmodell heruntergeladen
  • Sie haben den Treiber korrekt und ohne Probleme installiert

Wenn Ihnen das zu kompliziert erscheint oder Sie mit der Durchführung dieser Art von Wartung auf Ihrem Computer nicht zufrieden sind, gibt es glücklicherweise einen viel einfacheren und sichereren Weg.

Genießen Sie die Funktionen Ihrer Logitech K810-Tastatur mühelos

Driver Support stellt Computerbesitzern seit 1996 aktualisierte Treiber zur Verfügung, die eine optimierte Leistung ohne manuellen Aufwand oder Frustration bei der Suche nach den richtigen Treibern für ihre Systeme bieten.

Der Treiber-Support spart Zeit und Mühe beim sicheren Laden der richtigen Treiber für jedes Gerät und bietet Zugang zu technischem Experten-Support für allgemeine Computerprobleme.

Anstatt nach einzelnen Treibern zu suchen und jeden manuell zu installieren, erledigt Driver Support alles in wenigen einfachen Schritten für Sie:

  • Registrieren Sie sich beim Driver Support und laden Sie die Software herunter
  • Führen Sie die Anwendung aus, um Ihr System zu analysieren und fehlende oder veraltete Treiber zu identifizieren
  • Lassen Sie den Fahrersupport den Rest erledigen

Driver Support nimmt Ihnen die manuelle und frustrierende Arbeit bei der Wartung und Aktualisierung von Treibern ab. Sorgen Sie dafür, dass Ihr System effizient läuft und ordnungsgemäß funktioniert, mit sicheren Updates und ohne Rätselraten.

Holen Sie das Beste aus Ihrer Logitech K810 Wireless-Tastatur heraus.

Top