3 Möglichkeiten, um zu überprüfen, welche Version von Windows 10 installiert ist

Versuchen Sie, die Build- und Versionsnummer des Windows-Betriebssystems herauszufinden, das auf Ihrem PC ausgeführt wird? Windows 10 wird kontinuierlich unter dem Microsoft-Modell 'Windows as a Service' weiterentwickelt. Jedes neue “ Feature-Update Die Veröffentlichung bringt einen neuen Namen und eine neue Versionsnummer mit sich, sodass es schwierig sein kann, den Überblick darüber zu behalten, was tatsächlich auf Ihrem Gerät ausgeführt wird. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die Version und die Build-Nummer des installierten Windows 10 zu ermitteln Überprüfen Sie, welche Version von Windows 10 installiert ist du hast.

Beitrag Inhalt: -



Überprüfen Sie die Windows 10-Version und die Build-Nummer

Sie können die Fensterversion und Build-Nummer mit finden Winver Befehl über die Eingabeaufforderung oder in der Windows-Registrierung. Lassen Sie uns zuerst sehen, wie Winver Befehl.

Winver-Befehl verwenden

  • Drücken Sie Windows + R, um das Ausführungsfenster zu öffnen.
  • Befehl eingeben Winver und klicken Sie auf OK
  • Dadurch wird das Fenster 'Über Windows' geöffnet, in dem die Windows-Version und die darin enthaltene Build-Nummer angezeigt werden.

Beispiel Screenshot

Windows 10 Build 19041.264



  • Hier erfahren wir, dass wir Windows 10 Pro Version 2004 ausführen.
  • Und OS Build 19041.264, Dies ist die neueste öffentlich verfügbare Version von Windows 10.
  • Wir können auch sehen, dass diese Kopie von Windows lizenziert ist.
  • Sie können auch starten Winver manuell finden Sie winver.exe unter C:> Windows> System32.
  • Doppelklicken Sie darauf, um das gleiche Info-Fenster zu öffnen.

Verwenden der Eingabeaufforderung

  • Drücken Sie Windows + R, geben Sie cmd ein und klicken Sie auf OK
  • Dadurch wird die Windows-Eingabeaufforderung geöffnet.
  • Geben Sie hier den Befehl ein Systeminformationen und drücken Sie die Eingabetaste.
  • Daraufhin werden detaillierte Informationen zu Ihrem Computer angezeigt.
  • einschließlich Windows-Version,
  • Build-Nummer,
  • Installationsdatum des Betriebssystems, installierte Hotfixes.

Befehl systeminfo

Verwenden der Seite 'Über Einstellungen'

  • Drücken Sie Windows + X und wählen Sie Einstellungen,
  • Suchen Sie nun nach System und wählen Sie es aus.
  • Klicken Sie ungefähr auf der linken Seite
  • Auf der Seite 'Info' sollten Sie die 'Versionsnummer,
  • Und 'OS Build' sollte die Nummer sein 19041.xxx oder später.
  • Das bedeutet, dass wir derzeit Windows 10 Version 2004 Build 19041.264 verwenden

Windows 10-Geräteinformationen

Windows anzeigen 10 Build-Nummer auf dem Desktop

  • Drücken Sie Windows + R, geben Sie regedit und ok ein.
  • Dadurch wird der Windows-Registrierungseditor geöffnet.
  • Navigieren Sie zur folgenden Taste
  • HKEY_CURRENT_USER Systemsteuerung Desktop
  • Stellen Sie sicher, dass Sie im linken Bereich Desktop ausgewählt haben.
  • Suche PaintDesktopVersion im rechten Bereich der alphabetischen Einträge.
  • Doppelklicken Sie darauf und ändern Sie die Wertdaten 0 in 1
  • Klicken Sie auf OK und schließen Sie das Registrierungsfenster
  • Starten Sie Windows neu, damit es wirksam wird.
  • Nun sollten Sie die Windows-Version auf Ihrem Windows 10-Desktop sehen.

Windows anzeigen 10 Build-Nummer auf dem Desktop



Ich hoffe, Sie können jetzt ganz einfach überprüfen, welche Windows 10-Version Sie installiert haben. Lesen Sie auch:

Top